Tägliche Archive: 9. Oktober 2020

1 Beitrag

feuerfeststeine

Kreislaufwirtschaft & Ressourcenschonung

Das Bundesministerium für ­Landwirtschaft, Regionen und Tourismus hat im ­Bundes-Abfallwirtschaftsplan die Notwendigkeit der ­Abfallvermeidung, Kreislaufwirtschaft und der ­Ressourcenschonung festgeschrieben. Die Stahlherstellung der Breitenfeld Edelstahl AG in Form von Aufarbeiten von metallischen Abfällen (Schrott) stellt hier einen wichtigen Teil der Kreislaufwirtschaft dar. Der bei der Stahlherstellung ­anfallende Abfall, wird durch Aufbereitungs­maßnahmen zum großen Teil wieder in die ­Produktions­abläufe eingebracht. Als Beispiele für unser Kreislaufwirtschaften bzw. unsere Ressourcenschonung in ­Breitenfeld können angeführt werden: Hüttenschutt: Der Hüttenschutt besteht hauptsächlich aus Abfällen, die in den Gießbereichen anfallen. Dazu gehören Sande, Gießkeramik, Gießpulver-Abfälle und Stäube aber auch ein metallischer Anteil. Dieser metallische Anteil besteht aus Stiftenflügelschrott (wird zum Abdichten […]