Tägliche Archive: 9. November 2018

1 Beitrag

Chemische_Zusammensetzung_Stahl_Rost

Die wundersame Welt der Chemie

Je nach chemischer Zusammensetzung verändert Stahl seine Eigenschaften sehr stark. Enthält er mehr als 12% Chrom, wird er von einer wenige Atome dicken Chromoxidschicht überzogen, die ihn vor Korrosion schützt. Beispiel für einen solchen nichtrostenden Stahl ist Essbesteck. Wenn man rostfreien Stahl in Salzlösungen taucht, frisst das Salz Löcher in die Schutzschicht. Das kann zum Beispiel passieren, wenn man zu viel Salz im Geschirrspüler verwendet.